Virtueller KHZG-Update am 07.06.21

Die Experten von United Web Solutions diskutierten beim virtuellen KHZG-Update – zu interoperablen Lösungen, Cloud und KHZG-Förderfähigkeit von Investitionen. Die Video Aufzeichnungen und Präsentationen können Sie nachstehend anschauen/herunterladen.

Agenda

United Web Solutions erfüllt die KHZG Fördertatbestände 1–6 durchgängig browserbasiert, interoperabel und IT-sicher.

Begrüßung

Jörg Reichardt, Erster Vorsitzender United Web Solutions for Healthcare und Geschäftsführer AMC

Fördertatbestand 1 – Ausstattung der Notaufnahme 

UWS Mitglieder epias, freiblick, AMC

Q

Fördertatbestand 1

Fördertatbestand 2 – Patientenportale

UWS Mitglieder d.velop, freiblick, Imilia

Q

Fördertatbestand 2

Fördertatbestand 3 – Digitale Pflege- und Behandlungsdokumentation

UWS Mitglieder apenio

Q

Fördertatbestand 3

Fördertatbestand 4 – Klinische Entscheidungsunterstützungssysteme

UWS Mitglieder apenio, ID

Q

Fördertatbestand 4

Fördertatbestand 5 – Digitales Medikationsmanagement

UWS Mitglieder ID, apenio, AMC

Q

Fördertatbestand 5

Fördertatbestand 6 – Digitale Leistungsanforderung

UWS Mitglieder AMC, Imilia

Q

Fördertatbestand 6

Fördertatbestände 1–8 – Analyse und Visualisierung interoperabler Daten

UWS Mitglied Transact

Q

Fördertatbestände 1-8

Fördertatbestand 10 – IT-Sicherheit als zentrales Element (u.A. für Portalprojekte)

UWS Partner x-tention Unternehmensgruppe

Q

Fördertatbestand 10